[Besen schwingen] regelmäßige Reinigung jeden Donnerstag

Die Trainingsgruppe am Donnerstag wird bis zum 26.März 2009 die wöchentliche Reinigung des Dojos übernehmen. Danach wird die Aufgabe an eine andere Trainingsgruppe übergeben.

Die Reinigungsaktion soll im Anschluss an das Training nicht länger als eine halbe Stunde dauern und beinhaltet die Reinigung des Shomen, der Matten, der Toilette, der Pratzen und der Fliesen rund um die Matten.

Wir wollen damit den Schwung der Reinigungsaktion vom 14.01.09 aufnehmen und weiterführen. Wer sich an der Aktion beteiligen möchte, ist herzlich willkommen auch am Training in Vorfeld teilzunehmen. Graduierungen spielen keine Rolle mehr. Es werden Grundlagen für alle Gürtel unterrichtet.

[Besen schwingen] Impressionen

Die Aufräumaktion des heutigen Tages war ein ganz ganz großer Erfolg. Und diesen verdanken wir der tatkräftigen Unterstützung von acht I-Shin, die -teilweise extra für die Reinigung- den Weg ins Dojo gesucht haben. Ich möchte mich ganz herzlich bei Isa, Kang, Mathias, Markus, Paul-Peter,  Peter und Ringo bedanken. Ihr habt wirklich allesamt saubere Arbeit geleistet und es hat richtig Spaß mit Euch gemacht.

Bilder von der Reinigung und des Abschlussergebnisses könnt ihr natürlich im Blog bewundern.

Liebe Grüße,
Marcus
zur Diashow >>

[Besen schwingen] Helfende Hände gesucht für Mittwoch, den 14.01.08, von 18 – 20 Uhr!

Am kommenden Mittwoch wird das Dojo vor dem Training von 18-20 Uhr geputzt und repariert. Es hängt eine Liste aus (bei den Teilnehmer_innenlisten), in die ihr euch eintragen sollt, um die notwendige Aktion besser zu planen können.

Mit Steven haben wir auch schon einen Verantwortlichen gefunden, der sich um das Loch in der Wand kümmern wird. Danke dafür und viel Glück beim reparieren. Vielen Dank auch für die neue Badreinigungsliste!

Ich werde leider nicht kommen können, da ich zu dieser Zeit arbeite,
Marius